Seereisenwelt geh�rt zu den 100 Top-Sellern f�r AIDA Kreuzfahrten in 2007
Seereisenwelt - Ihr Kreuzfahrten-Spezialist
INFO-Telefon: 0 55 42 - 50 37 41

Reiseberichte
Teilen Sie Ihre Erfahrungen anderen Reisenden mit und lesen Sie Berichte ber Ihre nchste Reise [...]
Aktuelles
Aida 2014 Kataloge im Reisebro
23.02.2012
mehr

Hafengeburtstag in Hamburg am 12.05.212
23.02.2012
mehr
Newsletter
Aktuelle Angebote, Fernseh-tipps, Wissenswertes und mehr. Jetzt den Newsletter abonnieren!
Links








TUI Cruises

Reiseberichte

zurck zur bersicht

Mit der Transocean: MS Arielle im Gebiet "Atlantik/ Europische Westkste" (September 2006)
Rund um Westeuropa mit der Arielle

Kreuzfahrt mit der Ariellevom 5.9. bis 19.9.2006Bremerhafen-Nizza

Es war eine sehr schne und erlebnisreiche Kreuzfahrt. Die Arielle ist nun ber 30 Jahre alt. (Baujahr 1971). Diese Alter kann das Schiff leider nicht verleugnen, obwohl die Besatzung stndig putzt, poliert und den Anstrich ausbessert. Das Schiff macht einen gepflegten Eindruck. Die Schiffsfhrung und die Technik sind fest in griechischer Hand (Louis Cruises). Die Herren lieben das Schiff und umsorgen es.Die Gesellschaftsrume erscheinen nostalgisch. Diesem Flair vergangener Tage entsprechen auch die meisten Passagiere.

Das Unterhaltungsprogramm ist dem Publikum angepasst. Es werden gute Shows mit sehr guten Interpreten geboten. Das gute internationale Repertoir der Exentric Band in der Moonlight Bar macht auch alte Knochen wieder munter. Und die anderen Gste haben auch Spa daran. Die Getrnkepreise sind moderat. Leider liegt der Preis der angebotenen Weine im Restaurant auf einem hheren Niveau.Die angebotenen Mahlzeiten (Kchenchef Herr Roberto Michael Claus) sind in Bezug auf Auswahl und Qualitt sehr gut.Neben dem Menu wird immer eine vegetarische Alternative angeboten. Auch die Eisparade zum Schlu der Tour fehlte nicht. Die gute Qualitt findet man sowohl im Restaurant, im Bistro und in der Taverna auf dem Pool Deck. Eine besondere Freude sind auch die angebotenen Kuchen zur Kaffeezeit.

Zu den angenehmen Einrichtungen der Arielle gehrt auch ein Pub mit Stehtischen und munterer Live-Pianomusik . Im Ausschank ist Becks Bier.Der Service ist an fast allen Positionen freundlich und angenehm. Lediglich im Bereich der Taverna auf dem Pooldeck gibt es etwas zu verbessern. Dort ist die Fhrung offensichtlich desinteressiert. Man sitzt am Pool auf leichten Kunststoffsthlen unter Sonnenschirmen, welche bei Wind auch fliegen knnen.Die Kabinen sind klein, aber zweckmig.. Den Heckbereich des Bahia Decks kann ich nicht empfehlen, da hier Geruchsbelstigungen durch Abfall und Lsungsmittel auftreten. Die Maschinengerusche sind hier auch gut zu hren und zu spren.

Reklamationen und Beanstandungen wurde unverzglich nachgegangen und diese behoben.Der Fitnessraum ist klein, stinkt und wenig einladend. Ebenso die beiden Saunen, welche eng und unpraktisch gestaltet sind.Der Gesamteindruck der Reise war sehr gut. Eine Alternative zur Aida-Flotte ist die Arielle aber nicht.


Datum des Eintrages 25.09.2006, 13.15